Die P8 ist wieder zuhause

Bild: Zug der Erinnerung in der Nacht zum 4.5.08 nach der Ankunft in Görlitz




Nach 4 1/2 Monaten und gesamt rund 5500 Km als Zuglok für den Zug der Erinnerung ist die P8 in der Nacht zum 1.Juni wieder in ihrem Heimatstandort Dieringhausen angekommen.
Zuvor hat sie die Ausstellungswagen wohlbehalten nach Münster (Westf.) gefahren. Länderbahnreisen bedankt sich bei den Veranstaltern der Ausstellung und den mitwirkenden Eisenbahnen für die gute Zusammenarbeit bei diesem aussergewöhnlichen Projekt. Bilder der Fahrt durch ganz Deutschland finden Sie hier

Keine Kommentare: